Martina Link - Gesundheitspraktikerin und Coach
Martina Link - Gesundheitspraktikerin und Coach

Meine Arbeit als Gesundheitspraktikerin

Wer sich richtig wohl und gesund fühlen möchte, achtet darauf, dass er sich ganzheitlich im Reinen hält. Körper, Geist und Seele spielen alle eine gleich große Rolle und sollten im harmonischen Gleichgewicht zueinander stehen. Unser moderner Lebenswandel, Ernährungsgewohnheiten, Alltagsstresse und starke Emotionen können dieses Gleichgewicht intensiv beeinträchtigen, sodass mit der Zeit Krankheiten entstehen können. Auch Veranlagung, erbliche Vorbelastung oder auch Schadstoff-Exposition spielen eine Rolle. Als Gesundheits- und Jin Shin Jyutsu-Praktikerin und erfahrener Coach nutze ich bewährte Methoden, um Sie darin zu unterstützen, Ihr Energiesystem wieder zu harmonisieren und damit wirkungsvoll zu Ihrer Gesundung und Ihrem Wohlergehen beizutragen.

Für mich als GesundheitspraktikerinBfG und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin DGAM stehen wirkungsvolle Methoden im Vordergrund, die Ihr gesamtes System - Körper, Geist und Seele - dabei unterstützen, optimale Selbstheilungsprozesse zu leisten. 

"Strömen" des SEL 21 am Wangenknochen

In der Hauptsache arbeite ich mit Jin Shin Jyutsu, einer jahrtausende alten Kunst zur Harmonisierung des Energiesystems, und engagiere mich als ganzheitlicher Coach für Ihr Wohlbefinden.

In Ergänzung nutze ich Tools wie Meditation, EFT, EmotionsCode, Reiki und PowerMassage sowie einen Wirkbooster, den ich - nach jahrelanger Suche - endlich gefunden habe.

Um Sie optimal beraten und unterstützen zu können, nutze ich auf Wunsch auch die Zahlencode-Analyse nach Pythagoras.

Ich gebe Selbsthilfekurse, Workshops, führe Informationsveranstaltungen durch und halte Vorträge zu Anwendung und Wirksamkeit von Jin Shin Jyutsu.

 

Meine Arbeit kann und will die Schulmedizin nicht ersetzen, wohl aber als kraftvoll unterstützende und die Heilung beschleunigende Methode begleitend zu Heiltherapien genutzt werden.

Sie fördert die Selbstheilungskräfte und hilft dem gesamten Organismus, wieder in Harmonie zu kommen.

Auch gibt es einen Schatz von "Erste Hilfe"-Maßnahmen, die leicht zu erlernen und anzuwenden sind.

Es gibt viele positive Erfahrungsberichte in Bezug auf Allergien, Atemwegsbeschwerden, Migräne, Kopfschmerzen, Stress, Magenbeschwerden, Gewichtsprobleme (zu viel oder zu wenig), Beschwerden an den Knien, Hauterkrankungen, Tinnitus, Schlafstörungen, Schlaganfall, Menstruations- oder Wechseljahresbeschwerden, blutende Verletzungen, Verbrennungen, Knochenbrüche u.v.m.

Hinweise:

Die Code-Analyse nach Pythagoras ersetzt selbstverständlich keine fachlichen Diagnosen, sondern gibt Anregungen und Hinweise, um ganz individuell und mit Bezug auf Körper, Geist und Seele die eigene Gesundheitskraft zu stärken.

Heilerfahrungen sind keine Heilversprechen.

Hier finden Sie mich:

Martina Link

GesundheitspraktikerinBfG

Schubertstraße 28

51427 Bergisch Gladbach

 

Telefon 02204-3007941
mobil    01590-4311801

 

Termine nach Vereinbarung:

Rufen Sie einfach an,

nutzen Sie das Kontaktformular oder schreiben Sie eine E-Mail

an: jsj-gl@email.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Link, Frankenforst - letzte Aktualisierung: 14.01.2022